The Music of Marilyn Monroe Drucken E-Mail

Rebecca-Madeleine Katz & her Orchestra 

(conducted by Andy Lawrence)


Am 01.06.1926 kam sie auf die Welt – die Monroe – und ihre Fans feierten in 2006 ihren 80.Geburtstag, auch wenn sie schon seit 1962 im großen Künstlerhimmel ist ... und was viele nicht wissen: sie war nicht nur eine wunderschöne Frau, eine der beliebtesten, bekanntesten und erotischsten Hollywood-Schauspielerinnen und ein begehrtes  Photomodell ihrer Zeit, sondern auch eine exzellente Sängerin mit einer treffsicheren Intonation, einer jazzigen Phrasierung und einem unnachahmlichen Timbre in ihrer Stimme. Fast jeder kennt ihr „Happy Birthday Mister President“.

Rebecca-Madeleine Katz and her Orchestra
 

 

Rebecca-Madeleine Katz hat dieses Timbre in ihrer Stimme und serviert mit ihrem 13-Mann starken Orchester unter der Leitung des englischen Arrangeurs, Sängers und Dirigenten Andy Lawrence 20 der bekanntesten und beliebtesten Songs aus den Schallplattenaufnahmen und ihren wichtigsten und spektakulärsten Filmen der Monroe wie „Manche mögen’s heiß“, „Wie angelt man sich einen Millionär“, „Blondinen bevorzugt“, „Machen wir’s in Liebe“ u.a.

Tauchen  Sie  ein  in  die  Zeit  der 50er  Jahre  –  in  die  Glitzer- und Glimmerwelt der großen Film-Diva Marilyn Monroe.

Das Orchester:

  • Andy Lawrence (tp/arr./conduct./voc)
  • Felice Civitareale, Colin Dawson , Tobias Köhler (tpts)
  • Alexander Katz (tb)
  • Pierre Paquette, Helmut Engelhardt, Hans-Martin Eberhardt (saxes)
  • Olaf Polziehn (p)
  • Harald Schwer (synthezicer / strings)
  • Wolfgang Mörike (b)
  • Gregor Beck (dr)
  • Michel Hertkorn (technic)